Empfehlungen

Empfehlungen:
  • Empfehlung 2014/710/EU der Europäischen Kommission vom 09. Oktober 2014 über relevante Produkt- und Dienstmärkte des elektronischen Kommunikationssektors, die aufgrund der Richtlinie 2002/21/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über einen gemeinsamen Rechtsrahmen für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste für eine Vorabregulierung in Betracht kommen, ABl L 295 vom 11.10.2014, S. 79
  • Empfehlung 2013/466/EU der Europäischen Kommission vom  11.9.2013 über einheitliche Nichtdiskriminierungsverpflichtungen und Kostenrechnungsmethoden zur Förderung des Wettbewerbs und zur Verbesserung des Umfelds für Breitbandinvestitionen, ABl L 251 vom 21.09.2013, S. 13
  • Empfehlung 2012/798/EU der Europäischen Kommission vom  12. Dezember 2012 zum Notifizierungsverfahren gemäß Artikel 22 Absatz 3 der Richtlinie 2002/22/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über den Universaldienst und Nutzerrechte bei elektronischen Kommunikationsnetzen und -diensten, ABl L 349 vom 19.12.2012, S 72
  • Empfehlung 2010/572/EU der Europäischen Kommission vom 20. September 2010 über den regulierten Zugang zu Zugangsnetzen der nächsten Generation (NGA), ABl L 124 vom 25.9. 2010, S. 35
  • Empfehlung 2009/387/EG der Kommission vom 12. Mai 2009 zur Umsetzung der Grundsätze der Wahrung der Privatsphäre und des Datenschutzes in RFID-gestützten Anwendungen, ABl L 122 vom 16.5.2009, S 47
  • Empfehlung 2009/396/EG der Europäischen Kommission vom 7. Mai 2009 über die Regulierung der Festnetz- und Mobilfunk-Zustellungsentgelte in der EU, ABl L 124 vom 20.5. 2009, S. 67
  • Empfehlung 2008/850/EG der Europäischen Kommission vom 15.10.2008 zu den Notifizierungen, Fristen und Anhörungen gemäß Artikel 7 der Richtlinie 2002/21/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über einen gemeinsamen Rechtsrahmen für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste, ABl L 301 vom 12. 11. 2008, S. 23
  • Empfehlung 2007/879/EG der Europäischen Kommission vom 17. Dezember 2007 über relevante Produkt- und Dienstmärkte des elektronischen Kommunikationssektors, die aufgrund der Richtlinie 2002/21/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über einen gemeinsamen Rechtsrahmen für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste für eine Vorabregulierung in Betracht kommen, ABl L 344 vom 28. 12. 2007, S. 65   
  • Empfehlung 2005/698/EG der Europäischen Kommission vom 19. 09.2005 über die getrennte Buchführung und Kostenrechnungssysteme entsprechend dem Rechtsrahmen für die elektronische Kommunikation, ABl L 266 vom 11.10.2005, S 64
  • Empfehlung 2005/57/EG der Europäischen Kommission vom 21.01.2005 zur Bereitstellung von Mietleitungen in der Europäischen Union (Teil 1 — Wesentliche Lieferbedingungen für Großkunden-Mietleitungen), ABl L 24 vom 27.01.2005, S 39
  • Empfehlung 2005/268/EG der Europäischen Kommission vom 29.03.2005 zur Bereitstellung von Mietleitungen in der Europäischen Union (Teil 2 — Preisgestaltung für Großkunden-Teilmietleitungen), ABl L 83 vom 01.04.2005, S 52
  • Empfehlung 2003/561/EG der Europäischen Kommission vom 23.7.2003 zu den Notifizierungen, Fristen und Anhörungen gemäß Artikel 7 der Richtlinie 2002/21/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. März 2002 über einen gemeinsamen Rechtsrahmen für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste ABl L 190 vom 30.7.2003, S 13
  • Leitlinien der Kommission zur Marktanalyse und Ermittlung beträchtlicher Marktmacht nach dem gemeinsamen Rechtsrahmen für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste, ABl C 165 vom 11.7.2002, S 6
  • Empfehlung 1998/195/EG der Europäischen Kommission vom 08.01.1998 zur Zusammenschaltung in einem liberalisierten Telekommunikationsmarkt (Teil 1 – Zusammenschaltungsentgelte), ABl L 73 vom 12.3.1998, S 42 geändert durch die Empfehlung 1998/511/EG der Europäischen Kommission vom 29. Juli 1998, ABl L 228 vom 15.8.1998, S 30 geändert durch die Empfehlung 2000/263/EG der Europäischen Kommission vom 20. März 2000, ABl L 83 vom 4.4.2000, S 30
  • Empfehlung 1998/322/EG der Europäischen Kommission vom 08.04.1998 zur Zusammenschaltung in einem liberalisierten Telekommunikationsmarkt (Teil 2 – Getrennte Buchführung und Kostenrechnung), ABl. L 141 vom 13.5.1998, S 6