Positive Förderentscheidungen vom 16.06.2008

FirmaTitelGenre
Förderung in EUR
EPO - Filmproduktionsgesellschaft m.b.HTod aus der Tiefe
F
270.000
Mungo Film und Fernsehproduktionsgesellschaft m.b.H.Kommissar Rex - Ein tödliches Match
F
450.000
Mona Film Produktion GmbHAnna's zweite Chance
F
322.624
Interspot Film-Gesellschaft m.b.H.Musikhotel am Wolfgangsee
F
151.730
Interspot Film-Gesellschaft m.b.H.Life from Zero - Nach der Katastrophe
D
112.828
FILMBÄCKEREI FASOLT-BAKER KEGRomy Schneider - eine Frau in drei Noten
D
64.000
coop 99 Filmproduktionsgesellschaft m.b.H.Wer hat Angst vor Wilhelm Reich
D
34.700
Gesamt EUR 1,405.882

Legende:

  • D ... Fernsehdokumentation
  • F ... Fernsehfilm

 

Kurze Inhaltsangaben:

1. Fernsehfilme

Tod aus der Tiefe

Auf einer kurz vor dem Verkauf stehenden Bohrinsel mitten in der Nordsee kommt es zu einem Zwischenfall, den BRITTA SCHNEIDER, die ehrgeizige Managerin der österreichischen Ölfirma, um jeden Preis vertuschen muss. Kurz darauf werden im Krankenhaus eines nahe gelegenen Seebades zahlreiche Badegäste mit mysteriösen Symptomen eingeliefert. Als es den ersten Todesfall gibt, wird PETER KRANZ vom Umweltministerium eingeschaltet. Zusammen mit der Krankenhausärztin EVA MERGEL, deren Tochter seit dem Bad in der Nordsee vermisst wird, und dem Meeresbiologen MANUEL BURGER findet Peter gemeinsam mit dem Wiener Klima- und Hygieneforschungsinstitut heraus, dass sich epidemieartig verbreitende Mikroorganismen für die bedrohlich wachsenden Krankheits- und Todesfälle verantwortlich sind. Die Spur führt die drei zur havarierten Bohrinsel, wo sie Zeugen eines beängstigenden Naturschauspiels werden ...

Kommissar Rex Fußball-EM 2008 / Special "Das letzte Match"
Wien, während der Fußball-EM 2008: Im Trubel der Fußballereignisse geschehen mehrere mysteriöse Morde. Während Rex zur Zeit in Rom arbeitet und gerade mit Commissario Fabbri einen Entführungsfall klären soll, herrscht bei der Wiener Polizei höchste Alarmstufe. Gewisse Umstände, die mit den Morden zusammenhängen, weisen darauf hin, dass ein Anschlag geplant sein soll. Rex und Commissario Fabbri werden nach Wien eingeflogen. Sie müssen den Täter, der seine Opfer im Fußballmilieu sucht, rechtzeitig vor dem Finale finden. Eine junge Journalistin erlebt dabei eine kurze Liebe, eine große Gefahr und eine Wende in ihrem Leben.

Anna’s zweite Chance
Eine Frau kehrt nach einem schrecklichen Schicksalsschlag in ihre Heimatstadt zurück und erhält die Chance auf ein neues unerwartetes Leben!

Willkommen im Musikhotel

Beliebte Stars, eine wunderschöne Landschaft, ein Traditionshotel am Wolfgangsee mit viel Flair und ganz viel Musik, verpackt in eine spannende Handlung mit Herz, Schmerz, Konflikten und Situationskomik. Das ist die neue Schlagerette! Die wichtigsten Protagonisten von 'Willkommen im Musikhotel' das ist die kleine Crew eines romantischen Hotels. Das stimmungsvolle Traditionshotel am Wolfgangsee ist dabei, den Besitzer zu wechseln. Die verstorbene Eigentümerin hat es ihrem Neffen Patrick vererbt. Der ist zwar gelernter Koch, doch hat er wenig Ahnung, wie man ein Hotel führt. Zum Glück findet er in dem Fremdenführer Marc einen engagierten und klugen Freund, der ihm dabei hilft, seine Träume zu verwirklichen - nämlich aus dem verschlafenen Traditionsbetrieb ein lebendiges, temperamentvolles und gut gelauntes Musikhotel zu machen. Die Darsteller der Crew sind auf der einen Seite Stars der Musikszene, wie Patrick Lindner, Marc Pircher, Claudia Jung, Francine Jordi und Karl Moik sowie auf der anderen Seite bekannte Schauspieler wie Sascha Hehn und Mike Krüger.

 

2. Dokumentationen

Life from Zero – Nach der Katastrophe

Am 18. Mai 2010 jährt sich der Ausbruch des Vulkans Mount St. Helens zum 30igsten Mal. Eine der größten Naturkatastrophen unserer Zeit, verwandelte die gewaltige Eruption eine artenreiche Berglandschaft in eine leblose Einöde. Vor der unglaublichen Kulisse des größten Naturlabors der Welt präsentiert uns 'Life from Zero' das Wunder der Wiedergeburt der Natur als ein spannendes Abenteuer, welches bis heute anhält. Zum ersten Mal wird diese einzigartige Geschichte in einer hochwertigen 'nature and science'-Dokumentation in einer exklusiven Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Biologen Charlie Crisafulli erzählt. Er hat als einziger seit 1980 vor Ort die gesamten 30 Jahre der erfolgreichen Wiederkehr der Pflanzen und Tiere wissenschaftlich erforscht und gibt dem Zuschauer die Möglichkeit, an einem für ihn unzugänglichen Ort, ein privilegierter Zeuge vom Kreislauf des Lebens, der Widerstandsfähigkeit und der Wandelbarkeit der Natur zu werden. In einer Zeit des weltweiten Klimawandels will der Film dazu beitragen, Natur zu verstehen und wieder schätzen zu lernen.

Romy Schneider – eine Frau in drei Noten

Romy Schneider  - eine Frau in Drei Noten. Diese Dokumentation ist eine 70. Geburtstagsfeier für Romy Schneider - deren Mythos sie nicht unsterblich machte, weil sie nie gestorben ist. 2008 wäre Romy Schneider 70 Jahre alt geworden. Romy Schneider war eine Frau, die sehr früh wusste, was sie in ihrem Leben wollte: ganz nach oben. Das Schauspielern lag ihr im Blut - durch ihre berühmten Eltern Magda Schneider und Wolf Albach-Retty. Sie schaffte es auch, Orson Welles zu überreden, die Rolle des Staatanwaltes in seiner eigenen Verfilmung von Kafkas Prozess zu übernehmen, der ihr danach für ihre Idee einen Dollar schenkte. Dieser Film zeigt die Unterschiede und Parallelen zwischen Film und Realität, zwischen dem Mythos Romy und der Privatperson Rosemarie Albach. Er analysiert ihre geheimnisvolle Aura nach Kopf, Herz und Basis wie die Noten eines Parfums.

Wer hat Angst vor Wilhelm Reich
Im Fokus der Dokumentation steht der Forscher Wilhelm Reich, der nach den Grundprinzipien des Lebens gesucht hat und in einem historischen globalen Vergleich das Phänomen Lebensenergie beleuchtet. Sein dramatisches Leben als Freudmusterschüler bis zum umstrittenen UFO-Forscher wird die Dokumentation untermauern.