Treibjagd im Dorf

KategorieFilm
ProduzentFILM27 Multimedia Produktions GmbH
Gesamtherstellungskosten€ 1.917.868,33
Fördersumme€ 371.502,00
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Cine Styria
FernsehsenderORF (Österreichischer Rundfunk), ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen)
Länge90 Minuten
Jahr2016 (1. Antragstermin)

Der 13-jährige Franzi wird von seinem Opa Anton zu einer Schießübung aufgestachelt, bei der er den Großvater versehentlich anschießt und ihn für tot hält. Verstört läuft er davon, schafft es aber nicht sich jemanden anzuvertrauen. Der schwer verletzte, bewusstlose Anton wird gefunden - rasch fällt der Verdacht auf seinen Sohn Franz, Franzis Vater, der sich rasch in die Enge getrieben sieht und verzweifelt seine Unschuld beteuert. Als sich Franzi endlich der Polizei stellt, glaubt ihm niemand. Alle denken, dass er nur seinen Vater schützen will...