Dem Geheimnis auf der Spur - Br. David Steindl-Rast

KategorieDokumentation
ProduzentMetafilm GmbH
Gesamtherstellungskosten€ 65.291,84
Fördersumme€ 12.151,84
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Filmfonds Wien
FernsehsenderORF (Österreichischer Rundfunk)
Länge45 Minuten
Jahr2016 (2. Antragstermin)

Bruder David Steindl-Rast wurde vor 90 Jahren, am 12. Juli 1926, in Wien geboren. Er gehört zu den weltweit führenden spirituellen Meistern der Gegenwart. Zu seinem Buch "Credo" verfasste der Dalai Lama das Vorwort. Ihre gemeinsamen Auftritte gehören zum Spannendsten, was man an "interreligiösen Dialogen" hören kann. Der Film besucht mit Bruder David die Orte seiner Kindheit in Wien, auch jene schmale Stiege im Elternhaus, wo ihm einst im Traum Jesus begegnet ist. Immer wieder zitiert er darin Rainer Maria Rilke, der für ihn der Poet der mystischen Augenblicke ist. Das gibt dem Film den Anlass mit Bruder David auf Reisen zu gehen. Ziel der Reise ist aber Duino (Italien), dort wo Rilke seine Elegien begann.