Climb Every Mountain - Sound of Music Revisited

Bild zu Climb Every Mountain - Sound of Music Revisited
Copyright: Moonlake Entertainment/Markus Christ
KategorieDokumentation
ProduzentMOONLAKE Entertainment GmbH & CoKG
Gesamtherstellungskosten€ 162.563,00
Fördersumme€ 32.512,60
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Salzburg Agentur
FernsehsenderServusTV Fernsehgesellschaft m.b.H.
Länge47 Minuten
Jahr2017 (1. Antragstermin)

"CLIMB EVERY MOUNTAIN" (Arbeitstitel) Neuentwurf einer Botschaft über Mut, sich für Hoffnung zu entscheiden, auch wenn das Leben schwierig wird! Dominic Muhrer & Joshua Ledet in "Sound Of Music" Revisited mit (angefragten) Interviews von Humberto Gatica, Quincy Jones, Stevie Wonder, Sandra Bullock, uvm. "Climb Every Mountain" erzählt die Geschichte von zwei sehr talentierten und begabten Sängern, Dominic "Dodo" Muhrer (The Makemakes/Eurovision Song Contest Finalist) aus Salzburg, Österreich und Joshua Ledet (American Idol Finalist) aus Westlake, USA. Sie treffen sich, um einen der weltbekanntesten Songs zu singen und aufzunehmen, "Climb Every Mountain", aus dem legendären Musical und dem 5-fach Oscar®-prämierten Film "Sound of Music". Humberto Gatica, mehrfacher Grammy-Gewinner, produziert den Song und Autor und Regisseur Hannes M. Schalle dreht die Dokumentation über das Unterfangen. Der Film wird in Salzburg an den Originalschauplätzen von "Sound of Music" gedreht, in Los Angeles in den Lionshare Recording Studios (ehemals Schauplatz des Videos zu "We Are the World", wo Quincy Jones und Humberto Gatica "We Are the World" produziert und aufgenommen haben), sowie in Joshua Ledet"s Heimatstadt Westlake in Louisiana. "Climb Every Moutain" wird "Sound of Music" den jungen Menschen neu erzählen und den Älteren die weltbekannte Geschichte in Erinnerung rufen, wie auch gleichzeitig mittels der wunderbaren Musik Salzburg und die Originalschauplätze neu inszenieren.