Guiseppe Garibaldi

KategorieDokumentation
Produzentpre tv Gesellschaft für Film- und Videoproduktion m.b.H.
Gesamtherstellungskosten€ 478.107,00
Fördersumme€ 86.000,00
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Media
KoproduzentBerlin Producers Film Verwaltungs GmbH
FernsehsenderORF (Österreichischer Rundfunk), ZDF (Zweites Deutsches Fernsehen), A&E Television Networks Italy, RAI (Radiotelevisione Italiana)
Länge52 Minuten
Jahr2017 (2. Antragstermin)

Guiseppe Garibaldi war einer der größten Revolutionäre Europas und die wichtigste Figur in der Vereinigung Italiens. Er hat jedoch auch als Revolutionär tiefe Spuren in Südamerika hinterlassen, wo er für die kleinen Bauern und deren Befreiung von den Großgrundbesitzern kämpfte. Diese Dokumentation zeigt Garibaldi nicht nur im Umfeld der historischen Entwicklungen jener Zeit, sondern begibt sich auch auf eine Spurensuche nach dem Menschen Garibaldi, in dessen Leben Frauen eine große Rolle spielten. Seine Attraktivität für Frauen brachte ihm nicht nur die Liebe seines Lebens, sondern auch Enttäuschungen. Somit war das öffentliche und private Leben des Menschen Garibaldi von wechselvollen Schicksalen geprägt.