Elisabeth - Kaiserin auf der Flucht

KategorieDokumentation
ProduzentMetafilm GmbH
Gesamtherstellungskosten€ 360.000,30
Fördersumme€ 70.000,00
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Filmfonds Wien, Land Niederösterreich
FernsehsenderORF (Österreichischer Rundfunk), ZDF/ARTE
Länge52 und 43 Minuten
Jahr2018 (2. Antragstermin)

Schönheitsfanatikerin, Leistungssportlerin und Dichterin: Kaiserin Elisabeth von Österreich sucht ihr Leben lang nach Sinn. Symbol ihrer romantischen Sehnsucht ist das Achilleion - das -Zauberschloss- auf Korfu, in dem sich die alternde Kaiserin endlich eine Seelenheimat schaffen will. Eine Schlüsselrolle bei diesem Lebenstraum spielt ihr Vertrauter Alexander Warsberg. Seine bisher unveröffentlichten Briefe bieten eine neue Perspektive auf Elisabeth, jenseits aller Sisi-Romantik - das Charakterbild einer widersprüchlichen und faszinierend modernen Frau.