Im Auge des Raben - Das Tote Gebirge

KategorieDokumentation
ProduzentInterspot Film-Gesellschaft m.b.H.
Gesamtherstellungskosten€ 389.999,64
Fördersumme€ 78.000,00
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Cine Styria, Land Oberösterreich
FernsehsenderORF (Österreichischer Rundfunk), ZDF/ARTE
Länge50 Minuten
Jahr2019 (1. Antragstermin)

Mitten im Herzen Österreichs (im Grenzgebiet zwischen Steiermark und Oberösterreich) liegt eine wild romantische und für den Alpenraum einzigartig-ursprüngliche Bergregion. Das Tote Gebirge. Geformt von Wasser und Eis, aufgebaut aus Lebewesen längst vergangener Epochen erhebt sich dieser Gebirgsstock auf über 2.500 m. Es ist ein Ort voller Archaik und Mystik, an dem Zeit und Raum eine neue Dimension erfahren. Mit mehr als 1.000 km² Fläche ist das Tote Gebirge das größte Karstplateau Mitteleuropas. Innen durchzogen von unterirdischen Wasserläufen und Höhlen, ist es außen karg und trocken. Diese -Wüstenei- ist ein Extremlebensraum, der nur Spezialisten vorbehalten bleibt - eine abgeschlossene, hochgelegene, schwer zugängliche Welt, die bis heute weitgehend unberührt ist.