Emmanuel & Maximilian

KategorieDokumentation
ProduzentBarbara Weissenbeck - Filmwerkstatt Wien
Gesamtherstellungskosten€ 99.997,74
Fördersumme€ 20.000,00
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Filmfonds Wien
FernsehsenderORF (Österreichischer Rundfunk)
Länge52 & 75 Min. Minuten
Jahr2019 (1. Antragstermin)

Was den 23-jährigen Emmanuel Tjeknavorian, aktuellen Wiener Shootingstar und Jahrhunderttalent auf der Geige, und Maximilian Kromer, den 22-jährigen, hochtalentierter Pianisten vereint ist neben der Hingabe zur Musik und der startenden Musikerkarriere eine tiefgehende Freundschaft auch abseits des Musiker- und Bühnenlebens. Eine steile, scheinbar unaufhaltsame Karriere startet gerade für die beiden - vom Echo Klassik Award über den Auftritt an der Mailänder Scala bis hin zu Emmanuels ersten Auftritten als Dirigent - standing ovations garantiert! Ein sehr persönlicher Zugang zu beiden Musikern macht es den Filmemachern möglich, in den kommenden Monaten und Jahren die beiden Musiker bei ihrem Erfolgskurs Backstage, on stage und auch ganz privat zu begleiten - eine filmische Freundschafts - und Musikerbiografie zweier außergewöhnlicher Talente.