Gewalt an der Frau

KategorieDokumentation
ProduzentRAUM.FILM Filmproduktion DI Matthias Widter e.U.
Gesamtherstellungskosten€ 82.777,00
Fördersumme€ 16.550,00
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Filmfonds Wien
FernsehsenderORF (Österreichischer Rundfunk)
Länge60 min Minuten
Jahr2019 (2. Antragstermin)

Gewalt an der Frau TV-Dokumentation, 60 min Frauen werden nach wie vor häufig Opfer von häuslicher, sexueller oder psychischer Gewalt. Doch man kann sie verhindern. Und man muss sie verhindern. Schlüssel dazu sind Prävention, Aufklärung, verstärktes Bewusstsein in der Bevölkerung und ausgebaute, niederschwellige Angebote für Opfer. Grund genug für einen Dokumentarfilm über Maßnahmen gegen Gewalt an Frauen, über Gewaltschutz, Frauenhäuser sowie das Problembewusstsein zum Thema Gewalt an Frauen in Österreich. Der Film begleitet dazu ProtagonistInnen aus verschiedenen Bereichen unserer Gesellschaft. Wir sehen Frauen mit unterschiedlicher Gewalterfahrungen im hier und jetzt sowie Frauen und Männer, die ihr Leben der Gewaltprävention widmen und erzählt ihre Geschichten, die anderen Frauen Mut machen werden.