Civilization

KategorieDokumentation
ProduzentNikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH
Gesamtherstellungskosten€ 390.843,00
Fördersumme€ 78.165,00
FörderinstitutionenFERNSEHFONDS AUSTRIA, Filmfonds Wien, Sonstige Finanzierungspartner
KoproduzentParox S.A.
FernsehsenderSWR Fernsehen (Südwestrundfunk), AVRO (Algemene Omroepvereniging)
Länge4 x 26 Minuten
Jahr2020 (1. Antragstermin)

Die vierteilige Doku-Serie CIVILIZATION gibt Antworten auf die dringlichsten Fragen unserer Zivilisation und verschafft jenen eine Bühne, die mit ihrer Kreativität und Erfahrung die Welt ein Stückchen besser machen wollen. Prominente Architekten zeigen, wie simple Einfälle das Leben der Menschen nachhaltig verändern können und verwirklichen Projekte, die zu Leuchttürmen für einen ganzen Planeten werden können. CIVILIZATION nimmt uns mit an die Fronten eines Kampfes, der an vielen Orten der Erde gleichzeitig geführt wird. Sie erzählt von Menschen, die Grenzen überwinden, sozial, kulturell, wie ökologisch, von politischer Instabilität und wirtschaftlicher Unsicherheit und zeigt, wie Architekten mit ihrer Kreativität gegen die Weltuntergangsstimmung ankämpfen. Doch nicht nur den Architekten, auch den Betroffenen wird in CIVILIZATION eine Bühne gegeben. Wir zeigen Menschen, die den Auswirkungen schlechter Planung, dem Ressourcenmangel, der sozialen Ungerechtigkeit direkt ausgeliefert sind und dokumentieren, wie die Projekte unserer Architekten Einfluss auf ihre Lebensrealitäten haben. Und noch andere Menschen kommen in unserer Serie zu Wort: Jene, die sich an den Projekten beteiligt und sie finanziert haben sowie jene Menschen in den Institutionen, die die Entscheidungen über unsere Lebensrealitäten fällen. CIVILIZATION führt uns an die Brennpunkte unserer Gegenwart und stellt dabei jene Personen und ihr Umfeld in den Mittelpunkt, die überall auf der Welt gerade dabei sind, eine nachhaltigere Zivilisation zu erschaffen.