Bescheid der KommAustria vom 11.04.2011

KommAustria
11. 04. 2011
Zulassungen
Hörfunk analog
Radio Oberland GmbH
KOA 1.531/11-002

Die Radio Oberland GmbH wurde gemäß § 3 Abs. 1 und 2 und den § 5 iVm § 13 Abs. 1 Z 1 Privatradiogesetz (PrR-G), iVm § 54 Abs. 3 Z 1 und Abs. 5 Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003), für die Dauer von zehn Jahren ab 21.06.2011 die Zulassung zur Veranstaltung eines Hörfunkprogramms für das Versorgungsgebiet „Tiroler Oberland“ erteilt.

Aufgrund der zugeordneten in den Beilagen 1 bis 9 beschriebenen Übertragungskapazitäten „HAIMING (Haiminger Alm) 103,9 MHz“, „IMST 3 (Studio Radio Oberland) 104,7 MHz“, „INZING ( Rangger Köpfl) 104,3 MHz“, „LANDECK 3 (Krahberg) 107,1 MHz“, „MANDARFEN (Hotel Pitztaler Alm) 99,8 MHz“, „PITZTAL (Gletscher Bergstation) 102,2 MHz“, „PRUTZ 2 (Eggele) 99,6 MHz“, „S ANTON ARLB 2 (Galzig RIFU Telekom) 101,8 MHz“ und „WENNS (Klapf) 102,2 MHz“ umfasst das Versorgungsgebiet das Tiroler Oberland vom Arlberg, über Landeck, Imst, Telfs bis Innsbruck soweit diese durch die zugeordneten Übertragungskapazitäten versorgt werden können. Die Beilagen 1 bis 9 bilden einen Bestandteil des Spruchs dieses Bescheides.

Das Programm „Welle 1“ umfasst ein 24 Stunden Vollprogramm, wobei zumindest 50% eigengestaltestes Programm mit lokalem Bezug gesendet wird. Das Wortprogramm umfasst lokale Nachrichten, Servicemeldungen wie Wetter, Verkehr, Veranstaltungen, Nachberichterstattungen, Studiogespräche, Interviews, sowie regelmäßige Sprechstunden mit Personen aus Kultur, Politik, Sport, usw.. Das Musikprogramm ist als Mainstream-Contemporary Hitradio-Format gestaltet, wobei sich die Musik mit einer laufenden sehr engen Rotation zu 70% an den aktuellen Hits aus den Musikrichtungen wie Rock, Pop, Dance, Rave, House, R&B, DJ-Mixes sowie Hip2 Hop orientiert. Die Zeiten zwischen 06:00 Uhr und 10:00 Uhr, sowie zwischen 16:00 Uhr und 19:00 Uhr werden in programmlicher Sicht von Montag bis Freitag von der Lokalradio Innsbruck GmbH übernommen. Zwischen 06:00 Uhr und 20:00 Uhr werden jeweils zur vollen Stunde Weltnachrichten ausgestrahlt, welche von der Radio Arabella GmbH zugekauft werden. Außerhalb dieser Zeiten werden zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr von Montag bis Freitag die eigengestalteten Lokalnachrichten jeweils zur halben Stunde spezielle auf den Informationsbedarf des Tiroler Oberlandes abgestimmt. Lokale Nachrichten, Service Meldungen wie Wetter, Verkehr, Veranstaltungen und Berichterstattung kommen aus den Städten Reutte, Vils, Ehrwald, Füssen, etc.. Studiogespräche und Interviews richten sich nach Personen aus Kultur, Politik und Sport aus dem Bezirk. Hörerzielgruppe ist die Altersgruppe zwischen 14 und 49 Jahren.

Die Zulassung ist rechtskräftig.

Downloads