Bescheid der KommAustria vom 06.06.2012

KommAustria
06. 06. 2012
Rechtsaufsicht
Änderung der Eigentumsverhältnisse
Außerferner Medien Gesellschaft m.b.H.
KOA 1.536/12-002

Aufgrund der Anzeige der Außerferner Medien Gesellschaft m.b.H wird gemäß § 22 Abs. 5 PrR-G  festgestellt, dass auch nach Abtretung von 50 % der sich im Eigentum der IVG Karl Gstrein GmbH, von 30 % der sich im Eigentum der Baumann Josef GmbH sowie von 20 % der sich im Eigentum der Gstrein-Jaksch-Gstrein Vermietungs GmbH befindlichen Geschäftsanteile an der Außerferner Medien Gesellschaft m.b.H., somit insgesamt 100 % der Geschäftsanteile an der Außerferner Medien Gesellschaft m.b.H., an die Welle Salzburg GmbH & Co. KG, weiterhin den Bestimmungen des § 5 Abs. 3 sowie der §§ 7 bis 9 PrR-G entsprochen wird.

Der Bescheid ist rechtskräftig.

Downloads