Bescheid der KommAustria vom 29.09.2010

KommAustria
29. 09. 2010
Zulassungen
Multiplex-Plattformen
BKF Das Burgenland Fernsehen GmbH
KOA 4.227/10-001

Die KommAustria hat der BKF Das Burgenland Fernsehen GmbH gemäß § 25 Audiovisuelle Mediendienste-Gesetz die Zulassung zum Betrieb einer Multiplex-Plattform für terrestrischen Rundfunk zur Versorgung der "MUX-C – Burgenland" für die Dauer von 10 Jahren erteilt.

Mit diesem Bescheid wurden zur Verbreitung von Rundfunk (Programme und Zusatzdienste über die Multiplex-Plattform) die Funkanlagenbewilligung für nachstehende Funkanlagen erteilt und die entsprechenden Übertragungskapazitäten  zugeordnet:

  • „MATTERSBURG (Brentenriegel BEWAG) Kanal 30“
  • „RECHNITZ (Hirschenstein Bewag) Kanal 30“
  • „NEUSIEDL (Bewag Funkmast) Kanal 30“

Die Bescheid ist rechtskräftig.  

Anm: Die Parteienbezeichnung wurde mit Bescheid der KommAustria vom 17.11.2010, KOA 4.227/10-003, in Folge eines Schreibfehlers von BKF Burgenländisches Kabelfernsehen Gesellschaft m.b.H. auf BKF Das Burgenland Fernsehen GmbH berichtigt.

Downloads