Genehmigung der Weiterverbreitung des Programms „BTV“

BehördeKommAustria
Datum09.11.2018
KategorieZulassungen
UnterkategorieProgrammzulassung Fernsehen digital
Parteien
Bezirks TV Vöcklabruck GmbH
GZKOA 4.415/18-007
Über Anzeige der Bezirks TV Vöcklabruck GmbH, Inhaberin der mit Bescheid der KommAustria vom 31.10.2013, KOA 2.135/13-011, erteilten Zulassung zur Verbreitung des digitalen Fernsehprogramms „BTV“ über den Satelliten ASTRA digital 19,2° Ost, Polarisation: horizontal, Transponder: 115, Frequenz: 12,663 GHz, wurde gemäß § 6 Abs. 2 und 3 AMD-G die Verbreitung des Programms dahingehend geändert und genehmigt, dass das Programm „BTV“ im SD-Format

  • beginnend mit Rechtskraft des Bescheides bis zum 24.12.2018 mittels Programmaggregation durch die simpli services GmbH & Co KG auch über die Multiplex-Plattform „MUX C – Weite Teile des Bundeslandes Oberösterreich“ der LT1 Privatfernsehen GmbH (Bescheid der KommAustria vom 28.03.2013, KOA 4.270/13-001) weiterverbreitet wird, sowie
  • beginnend mit 25.12.2018 auch über die Multiplex-Plattform „MUX C – Großraum Linz“ der ORS comm GmbH & Co KG (Bescheid der KommAustria vom 09.11.2018, KOA 4.215/18-007) weiterverbreitet wird.

Der Bescheid ist rechtskräftig.

Downloads