Bescheid der KommAustria vom 22.12.2010

KommAustria
22. 12. 2010
Zulassungen
Entspannungsfunk Gesellschaft mbH u.a.
KOA 1.217/10-001

Die KommAustria erteilte der Entspannungsfunk GmbH (Lounge FM) mit diesem Bescheid eine Zulassung zur Veranstaltung von Hörfunk im Versorgungsgebiet "Klagenfurt 93,4 MHz" für die Dauer von zehn Jahren.

Das beantragte und bewilligte Programm umfasst ein im Wesentlichen eigengestaltetes 24 Stunden Vollprogramm für die Zielgruppe der urbanen 15- bis 55-Jährigen, in einem Format, das auf entspannende, sanfte Musiktitel mit niedriger „Beats per Minute“-Rate setzt und eine Mischung aus Downtempo-Beats, Ambient und Trance umfassen soll. Das Musikformat umfasst die Kategorien Chillout und Downbeat, Ambient und NewAge sowie NuJazz und Crossover. Hierbei weist das Musikprogramm einen hohen Anteil an heimischer Musik auf, wobei lokale Acts sowie aktuelle Produktionen eingebunden werden. Das Wortprogramm umfasst zur vollen Stunde Welt- und nationale Nachrichten, die in Kooperation mit der Redaktion von „derStandard.at“ erstellt werden, ferner lokale „news-to-use“ aus den Bereichen Fashion, Design, Wellness und Society im Umfang von jeweils eineinhalb bis zweieinhalb Minuten, wobei die Themenschwerpunkte im Bereich des kulturellen Lebens von Klagenfurt und der Lebensart der Zielgruppe liegen sollen. Auch hörergenerierte Inhalte werden auf Sendung gehen.

Die Anträge der Mitbewerber Verein „Radio Maria Österreich – der Sender mit Sendung“, Antenne „Österreich“ und Medieninnovationen GmbH, N & C Privatradio Betriebs GmbH, Verein „Freies Radio Troyerstraße - TROY.FM“ und Klassik Radio GmbH & Co KG wurden gemäß § 6 PrR-G abgewiesen.

Gegen diesen Zulassungsbescheid wurde eine Berufung an den Bundeskommunikationssenat erhoben, sodass sie noch nicht rechtskräftig ist.

Downloads