Bescheid der TKK vom 21.07.2003

TKK
21. 07. 2003
Geschäftsbedingungen und Entgelte
Telekom Austria
Telekom Austria AG
G 7/03-19


Mit Bescheid G 7/03-19 vom 21.07.2003 genehmigte die Telekom-Control-Kommission Änderungen der Geschäftsbedingungen und Entgelte für Sprachtelefonie der Telekom Austria AG. Die Telekom Austria AG beantragte insbesondere die Auflassung der bisherigen Tarifoption "Minimumtarif". Bescheid sowie die Anlagen hierzu finden sich nachstehend zum Download.

Anmerkung: Bis zum 04.08.2003 wich die veröffentlichte Webversion des Bescheides G 7/03-19 hinsichtlich der Anlagen 1 und 2 geringfügig vom Originalbescheid ab, da die Telekom Austria AG der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH fehlerhafte elektronische Dokumente für die Veröffentlichung des Bescheides übermittelte.

Downloads