Bescheid der TKK vom 24.07.2006

TKK
24. 07. 2006
Frequenzen
Sprachtelefonie - Mobilnetz
T-Mobile Austria GmbH
K 15f/00-105

Die Telekom-Control-Kommission (TKK) hat in ihrer Sitzung am 24.07.2006 die Verfahren betreffend die Überprüfung der Erfüllung der Versorgungsauflagen durch die UMTS-Frequenzinhaber abgeschlossen. Der vorgeschriebene Versorgungsgrad von 50 % wurde von T-Mobile Austria GmbH erreicht.

Downloads