Bescheid der TKK vom 20.12.2007

TKK
20. 12. 2007
Rechtsaufsicht
Telekom Austria TA AG
R 4/07

Die Telekom-Control-Kommission hat am 20. Dezember 2007 im Verfahren R 4/07 Telekom Austria TA AG mit Bescheid aufgefordert, bis zum 01.01.2008 durch Angleichung der technischen Leistungsparameter (Fax, Datendienste & GPRS/UMTS/EDGE sowie die Individualisierbarkeit der Mailbox) des Produktes „Bob Fünfer“ an diejenigen des Bündelteiles AonMobil dafür Sorge zu tragen, dass Endkunden von Mitbewerbern der Telekom Austria TA AG durch die zusätzliche Inanspruchnahme des Produktes „Bob Fünfer“ in Kombination mit einem Bündelprodukt eines Wettbewerbers ein zum Bündelprodukt „KombiPaket“ technisch gleichwertiges Produktbündel beziehen können.

Der Spruch des Bescheides R 4/07-49 sowie die rechtliche Begründung stehen hier zum Download bereit:

 

Downloads