FAQ - ZIS

Wir haben unsere PLAN-Daten im Zuge der Einreichung der FFG im eCall-Tool zur Verfügung gestellt. Ist in diesem Zuge unserer Einmeldeverpflichtung genüge getan?

Nein. Je nachdem, ob Sie Festnetz- oder Mobilfunknetzbetreiber sind, laden Sie für die Meldung der IST-Daten entweder eine .csv-Datei für die Rubrik A10 oder A20 hoch. Für die Meldung der Plandaten laden Sie eine .csv-Datei für die Rubrik A30 hoch. Für die Meldung der aktiven Anschlüsse nach Geschwindigkeitskategorien laden Sie eine .csv-Datei für die Rubrik B10 hoch.

Sollten Sie Endkundinnen und Endkunden (auch) über die Infrastruktur anderer versorgen (Diensteanbieter) oder andere über Ihr Netz Kundinnen und Kunden versorgen (Hostnetzbetreiber), so geben Sie Ihre dazu zusätzlichen Informationen bitte direkt am ZIB-Portal ein, unter „Einmeldung“ bei der Rubrik C10.

Im Sinne der Vollständigkeit dürfen wir Sie auch auf die Einmeldepflicht für sämtliche Leitungsinfrastruktur (für Kommunikationslinien nutzbare Anlagen, Leitungen oder sonstige Einrichtungen) und Bauprojekte (auch nicht geförderte Projekte) in die ZIS-Zentrale Informationsstelle für Infrastrukturdaten und Bauvorhaben hinweisen (zis.rtr.at).