Frequenzvergabe 3,4–3,8 GHz (2018)

Entsprechend dem Spectrum Release Plan wird derzeit ein Vergabeverfahren für den Frequenzbereich 3,4–3,8 GHz vorbereitet. Dieses Frequenzband kann für 5G Breitbanddienste genutzt werden.

Bis am 15. September 2015 läuft eine Konsultation zum geplanten Vergabeverfahren.

Aus heutiger Sicht ist die Veröffentlichung der Ausschreibungsunterlage Ende 2017/Anfang 2018 vorgesehen. Der Start der Auktion ist ab bzw. nicht vor Q2 2018 geplant.

Das Frequenzband ist in der folgenden Grafik dargestellt:

3410-3600 MHz
Frequenzband 3410-3600 MHz

Der Teilbereich 3600-3800 MHz (LTE Band 43) ist ab Rechtskraft des Frequenzuteilungsbescheids nutzbar, der Teilbereich 3410-3600 MHz (LTE Band 42) ist nach Ablauf der derzeitigen Frequenzzuteilung ab 1.1.2020 nutzbar.

Für diesen Frequenzbereich sind die Entscheidungen 2014/276/EU und 2008/411/EG relevant.

Stand: 20.12.2016

Downloads

Links