Frequenzvergabe 3,4-3,8 GHz (2018)

Entsprechend dem Spectrum Release Plan wird derzeit ein Vergabeverfahren für den Frequenzbereich 3,4-3,8 GHz vorbereitet. Dieses Frequenzband kann für 5G Breitbanddienste genutzt werden.

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Vergabeverfahren.

Aus heutiger Sicht ist die Veröffentlichung der Ausschreibungsunterlage Ende 2017/Anfang 2018 vorgesehen. Der Start der Auktion ist ab bzw. nicht vor Q2 2018 geplant.

Das Frequenzband ist in der folgenden Grafik dargestellt:

Der Teilbereich 3600-3800 MHz (LTE Band 43) ist ab Rechtskraft des Frequenzuteilungsbescheids nutzbar, der Teilbereich 3410-3600 MHz (LTE Band 42) ist nach Ablauf der derzeitigen Frequenzzuteilung ab 1.1.2020 nutzbar.

Für diesen Frequenzbereich sind die Entscheidungen 2014/276/EU und 2008/411/EG relevant.

Stand: 20.12.2016

Downloads

Links