A1 Telekom - Kündigung mit qualifizierter elektronischer Signatur

Im gegenständlichen Schlichtungsverfahren war zu beurteilen, ob die mit einer qualifizierten elektronischen Signatur unterfertigte Kündigung des Beschwerdeführers dem vertraglich festgelegten Formerfordernis der (Unter)schriftlichkeit genügt. Nach Prüfung der Signatur wurde festgestellt, dass die Kündigung den Formerfordernissen entspricht.

Von der Schlichtungsstelle wurde ein diesbezüglicher Lösungsvorschlag erstellt der von A1 Telekom angenommen wurde.

Downloads