(0)780 Teilnehmernummern im Bereich für konvergente Dienste

Rufnummern im Bereich (0)780 sind nationale Rufnummern und dienen insbesondere Kommunikationsdiensten, die zur Adressierung neben der Rufnummer selbst auch jene Informationen verwenden, die in der zur genutzten Rufnummer jeweils korrespondierenden ENUM-Domain enthalten sind und die Interoperabilität zwischen Teilnehmern im leitungsvermittelten Telefonnetz und Teilnehmern in öffentlichen IP-Netzen gewährleisten.

Hauptverwendungszweck ist die effiziente Erreichbarkeit von Teilnehmern in IP-Netzen mittels einer „Telefonnummer“ durch Teilnehmer im leitungsvermittelten Telefonnetz, aber auch durch andere Teilnehmer im Internet. Zusätzlich kann die Rufnummer im Sinne der Regelungen betreffend die Rufnummer des Anrufers für abgehende Dienste aus den IP-Netzen genutzt werden.

Nationale Rufnummern im Bereich (0)780 bestehen aus der dreistelligen Bereichskennzahl 780 und einer sechsstelligen Teilnehmernummer, Folgeziffern hinter der Teilnehmernummer sind unter Auflagen zulässig.

Die speziell für diesen Rufnummernbereich relevanten Bestimmungen finden sich insbesondere in den §§ 75 bis 79 der KEM-V 2009.

 

  Abfrage der zugeteilten Rufnummern im Bereich 0780