Welche Bandbreite benötige ich?

Bei manchen Anwendungen ist die Bandbreite unkritisch. Für gewöhnliches Surfen im WWW wird eine Bandbreite von 2 Mbit/s oft als ausreichend empfunden.

Einige Anwendungen sind aber in ihrer Funktion von ausreichender Bandbreite abhängig. So ist etwa ein Video oder Musik nur unterbrechungsfrei zu genießen, wenn die Verbindung schnell genug ist.

Folgende anwendungsspezifische Bandbreiten werden beispielsweise von Internet-Anbietern empfohlen:

  • VoIP:

    • 0,1 Mbit/s Download/ 0,1 Mbit/s Upload (siehe Skype)

  • Video:

    • Untergrenze: 1 Mbit/s Download (siehe Youtube)
    • Standard-Auflösung (SD, 576p/480p): 3 Mbit/s Download (siehe Netflix)
    • HD (720p): 5 Mbit/s Download (siehe Netflix)
    • Ultra HD (4K - 3840x2160@60fps): 25 Mbit/s Download (siehe Netflix)

  • Musik Streaming:

    • 0,32 Mbit/s Download (siehe Spotify)

Wenn Sie Ihren Internetzugang mit anderen Nutzerinnen und Nutzern teilen, so sind entsprechend höhere Datenraten notwendig. Wichtig ist, nicht nur die Download-Bandbreite, sondern auch die Upload-Bandbreite (speziell für Cloud-Dienste) zu beachten.