Wiener Parks

Sorry, this page is not available in your preferred language.

CategoryDokumentation
ProducerKurt Mayer Film
Overall costs€ 133.877,79
Publicly sponsored€ 26.776,00
SponsorsFERNSEHFONDS AUSTRIA, Filmfonds Wien
Television stationORF (Österreichischer Rundfunk)
Length2 x 45 minutes
Year2019 (1. Antragstermin)

Die ORFIII Serie erschließt die geschichtsträchtigen Parks der Wiener aus der Perspektive ihrer Besucher. Dabei eröffnet sich eine Vielfalt bunter Fenster in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Parkwächter und Bildungsbürger, Baumriesen und Sesselfrauen, Anstandsregeln und Bedürfnisanstalten. Die Parks an der Wiener Ringstraße sind ein Spiegel der imperialen Gründerzeit. Nach der Schleifung des Glacis Mitte des 19.Jhdts. galt es zunächst die Kinder aus ihrer katastrophalen Wohnsituation herauszuholen. Gesunde Soldaten und verlässliche Staatsdiener sollten heranwachsen. Nach dem Ersten Weltkrieg wurden die Stadtgärten Teil des sozialen Aufschwungs im Roten Wien. Utopie und soziale Kontrolle im Wechsel politischer Strömungen. Heute sind die Parkanlagen verlängerte Wohnzimmer, Touristenattraktion und Orte der Erinnerung. Sie bieten botanische Überraschungen, Wildlife und viele kleine Biotope für allzu Menschliches. Sie sind die Herz- und Kraftkammer der Donaumetropole. Prominente Park-Nerds verraten ihre Geheimnisse.