Decision of KommAustria (18.10.2013)

Sorry, this page is not available in your preferred language.

KommAustria
18. 10. 2013
Zulassungen
Programmzulassung Fernsehen digital
ProSieben Austria GmbH
KOA 2.135/13-007

Der ProSieben Austria GmbH wurde gemäß § 5 Abs. 1, 2 und 3 AMD-G die Zulassung zur Veranstaltung des über den Satelliten ASTRA 2C, 19,2° Ost, Transponder 1.082, Frequenz 12.051 MHz, Polarisation vertikal, verbreiteten Fernsehprogramms „ProSieben Austria“ für die Dauer von zehn Jahren ab 21.10.2013 erteilt.

Das Programm wird zusätzlich
·    in High Definition über die der ORS comm GmbH & Co KG mit Bescheid der KommAustria vom 28.03.2013, KOA 4.270/13-002, zugeordnete Multiplex-Plattform für terrestrischen Rundfunk „MUX F“ und
·    in High Definition über den digitalen Satelliten Astra 1KR 19,2° Ost, Transponder 1.031, 11.671 MHz, Polarisation horizontal
weiterverbreitet.

Das Programm „ProSieben Austria“ wurd wie folgt genehmigt: Es handelt sich um ein Fensterprogramm im deutschen Rahmenprogramm „ProSieben“.

Das Programm beinhaltet das Frühstücksfernsehen „Cafe Puls“, das von Montag bis Freitag von 06:00 bis 09:00 Uhr ausgestrahlt wird.

In einem weiteren Fenster wird von Montag bis Freitag um 18:00 Uhr eine 10-minütige Nachrichtensendung „PULS 4 News“ ausgestrahlt. Am Wochenende besteht das Programm aus der 5-minütigen Nachrichtensendung „PULS 4 News“ sowie dem 5-minütigen Lifestyle Magazin „PULS 4 Stars“.

Jeweils von Montag bis Sonntag werden in der Zeit von 07:00 Uhr bis 01:30 Uhr innerhalb jeder vollen Stunde bei Bedarf bis zu zwei zusätzliche Fenster mit einer Gesamtlänge von insgesamt bis zu zwölf Minuten zu Werbezwecken ausgestrahlt.
Der Bescheid ist rechtskräftig.

Downloads