Decision of KommAustria (26.04.2010)

Sorry, this page is not available in your preferred language.

KommAustria
26. 04. 2010
Frequenzen
fernmelderechtliche Bewilligung/Änderung
Weststeirische Kabel-TV GesmbH
KOA 4.220/10-004

Auf Antrag der Weststeirischen Kabel-TV GesmbH wird die mit Bescheid des Bundeskommunikationssenates vom 15.06.2009, GZ 611.196/0003-BKS/2009, zur Verbreitung von Rundfunk (Programme und Zusatzdienste über die Multiplex-Plattform MUX C) zugeordnete Übertragungskapazität „SFN Steiermark Ost Kanal 69“, gebildet aus a. „VOITSBERG 2 (Arnstein) Kanal 69“, b. „KÖFLACH 2 (Gößnitz) Kanal 69“, c. „GRAZ 4 (PLABUTSCH) Kanal 69“ und d. „GRAZ 10 (Jakomini) Kanal 69“, gemäß § 25 Abs. 3 Privatfernsehgesetz (PrTV-G) iVm § 57 Abs. 4 und § 54 Abs. 3 Z 1 Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003) dahingehend geändert, dass die Übertragungskapazität nunmehr wie folgt lautet: „SFN Steiermark Ost Kanal 29“ gebildet aus


a. „VOITSBERG 2 (Arnstein) Kanal 29“
b. „KÖFLACH 2 (Gößnitz) Kanal 29“
c. „GRAZ 11 (Schöckl - West) Kanal 29“
d. „GRAZ 10 (Jakomini) Kanal 29“

Downloads