• Bereich
    KommAustria
  • Datum
    19.12.2003
  • Kategorie
    Verordnungen

Digitalisierungskonzept 2003/2005 - außer Kraft

Mit 19.12.2003 wurde das Digitalisierungskonzept zur Einführung von digitalem terrestrischen Fernsehen in Österreich gemäß § 21 Abs. 5 Privatfernsehgesetz (PrTV-G), BGBl. I Nr. 84/2001 idF. BGBl. I Nr. 71/2003, veröffentlicht.

Das Digitalisierungskonzept enthält die von der Regulierungsbehörde vorgelegte Strategie für die flächendeckende Einführung von digitalem terrestrischen Fernsehen (DVB-T) in Österreich sowie einen Zeitplan für die Umsetzung dieser Strategie bis zum Jahr 2010.

Das Digitalisierungskonzept liegt in den Räumlichkeiten der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR-GmbH), Mariahilfer Straße 77 - 79, A-1060 Wien, Mo - Do, 8:00 - 17:00, Fr 8:00 - 14:00 zur Einsichtnahme auf und steht hier (in einem gemeinsamen Dokument mit dem erläutenden Hintergrundpapier) zum Download bereit.

Am 09.05.2005 hat die KommAustria eine Ergänzung zum Digitalisierungskonzept veröffentlicht, die ebenfalls hier zum Download bereit steht und bei der RTR-GmbH eingesehen werden kann.