• Medien
  • Presse
  • Dokumentation „Von Schuhen und Machern“ vom...
  • Bereich
    FERNSEHFONDS AUSTRIA
  • Datum
    18.03.2011

Dokumentation „Von Schuhen und Machern“ vom FERNSEHFONDS AUSTRIA gefördert

Mit rund 40.000,- Euro, das sind 20 % der Gesamtherstellungskosten, förderte der FERNSEHFONDS AUSTRIA die Fernsehdokumentation „Von Schuhen und Machern“ der ON-MEDIA TV- und Filmproduktion GmbH, die am Sonntag, den 20. März 2011, um 23.00 Uhr im Rahmen der Sendereihe „dok.film“ auf ORF 2 ausgestrahlt wird.

Sechs prominente Meister ihrer Zunft erzählen Schuhgeschichten

Die Dokumentation erzählt über ein Stück Kulturgeschichte an unseren Füßen: Unsere Schuhe. Wir tragen sie tagtäglich, zumindest in der zivilisierten Welt. Doch wann wurden sie erfunden und wie wurden sie zu einem Statussymbol und Objekt der Begierde?

Der Dokumentarfilm begibt sich auf Spurensuche in London, Paris, Venedig, Mailand und Österreich und besucht sechs Spitzendesigner und Verfechter des edlen alten Schuhmacherhandwerks.

Weitere Informationen über geförderte Fernsehfilmprojekte des FERNSEHFONDS AUSTRIA sind auf der Website der RTR-GmbH unter dem Link http://www.fernsehfonds.at abrufbar.