• Bereich
    Presseförderung
  • Datum
    10.08.2021
  • Kategorie
    Sonstiges

Vorläufiges Ergebnis der Vertriebsförderung für Wochenzeitungen

Vorläufiges Ergebnis der Vertriebsförderung für Wochenzeitungen gemäß dem Abschnitt II PresseFG 2004 im Jahr 2021

Für die Vertriebsförderung für Wochenzeitungen stehen im Jahr 2021 Budgetmittel in der Höhe von 1.787.100 Euro zur Verfügung. 35 Ansuchen um Förderung einer Wochenzeitung gemäß dem Abschnitt II des Presseförderungsgesetzes 2004 (Vertriebsförderung) wurden eingebracht.

34 Ansuchen konnte die KommAustria positiv erledigen, ein Ansuchen musste mangels Erfüllung der Förderungsvoraussetzungen des Abschnitts I des Presseförderungsgesetzes 2004 abgelehnt werden.

Die ersten Teilbeträge wurden Ende Juli 2021 ausgezahlt, die Auszahlung der zweiten Teilbeträge wird im November 2021 erfolgen. Da gemäß § 14 Abs. 2 PresseFG 2004 die Förderung in zwei gleich hohen Teilbeträgen ausgezahlt wird und eine Auszahlung nur dann erfolgt, wenn die Wochenzeitung zum Zeitpunkt der Auszahlung eines Teilbetrages auch tatsächlich (noch) verlegt wird, handelt es sich um ein vorläufiges Ergebnis. Das endgültige Ergebnis wird nach der Auszahlung der zweiten Teilbeträge im November 2021 vorliegen.

Auf die einzelnen Wochenzeitungen entfallen im Jahr 2021 folgende Förderungsbeträge (siehe PDF unter "Downloads"):