Headerbild Medientransparenz

Meldeverfahren

Meldeverfahren

  • Gibt es die Möglichkeit eine excel-Tabelle einzufügen?
  • Gibt es nähere Informationen/Hinweise für die Benutzung der Webschnittstelle?
  • Gibt es Vorgaben hinsichtlich der Bezeichnung der Medien?
  • Kann ich den Zugangscode auch telefonisch, per Fax oder E-Mail erhalten?
  • Kann ich die Bekanntgabe der Daten an eine andere Person delegieren?
  • Kann ich eine Meldung statt durch Benutzung der Webschnittstelle auch per Post oder per E-Mail an die KommAustria abgeben?
  • Kann ich eine Meldung vor Ablauf des jeweiligen Quartals abgeben?
  • Muss ich bei Leermeldungen wegen Unterschreitens der Grenze von 5.000,- Euro all jene Medien, in denen Werbeaufträge unterhalb dieser Grenze durchgeführt worden sind, gesondert bekannt geben?
  • Muss ich die gesamte Meldung auf einmal eingeben? Gibt es die Möglichkeit einer Zwischenspeicherung?
  • Muss ich sowohl eine Meldung in Bezug auf Medienkooperationen als auch eine Meldung in Bezug auf Förderungen abgeben?
  • Was kann ich tun, wenn ich der Auffassung bin, dass mein Rechtsträger zu Unrecht der Meldeverpflichtung unterworfen ist?
  • Was muss ich tun, wenn ein Medienname in der Medienliste/Webschnittstelle noch nicht aufscheint?
  • Was muss ich tun, wenn ein Medienname nach der Eingabe rot hinterlegt aufscheint?
  • Welche sonstigen Daten werden in der Webschnittstelle erfasst?
  • Welche Systemvoraussetzungen (Web-Browser, Installationen, Einstellungen etc.) müssen für die Funktionsfähigkeit der Webschnittstelle vorliegen?
  • Wie erhalte ich Zugang zur Webschnittstelle?
  • Woher weiß ein Rechtsträger, dass er der Bekanntgabepflicht nach dem MedKF-TG unterliegt?