• Bereich
    Medien
  • Datum
    28.02.2014
  • Kategorie
    Newsletter
  • Autor
    RTR Medien

Newsletter RTR Medien 01/2014

Die Themen in diesem Newsletter

(Download am Seitenende)

  • KommAustria weist Beschwerde kommerzieller Hörfunkveranstalter gegen ORF-Radios ab
  • RTR-Studie: Österreichisches Public-Value-Verfahren im europäischen Vergleich effizient, transparent und kostengünstig
  • KommAustria und RTR-GmbH stellen richtig: Keine Meldepflicht für private, nicht kommerzielle Internet-Videos
  • Privatrundfunkfonds und Nichtkommerzieller Rundfunkfonds
  • FERNSEHFONDS AUSTRIA
  • Ausschreibungen der KommAustria
  • Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz