Versammlung "Digitale Plattform Austria"

In Vorbereitung des Digitalisierungskonzeptes 2015/2016, haben der Fachbereich Medien der RTR-GmbH und die Medienbehörde KommAustria am 27. Jänner 2015 eine Vollversammlung der Arbeitsgemeinschaft "Digitale Plattform Austria" einberufen. Ort der Veranstaltung war das Gewerbehaus der Wirtschaftskammer Wien.

Die Versammlung diente dazu, wesentliche Impulse für das Entstehen der Verordnung "Digitalisierungskonzept 2015/2016" der KommAustria zu setzen und zu empfangen. Dieses Veranstaltungsziel wurde durch drei Experten-Vorträge unterstützt, die hier auch zum Download zur Verfügung stehen:

TitelVortragende
Programm
Herausforderungen der Umstellung auf DVB-T2 in DeutschlandHelwin Lesch, Leiter HA Planung und Technik, Bayerischer Rundfunk
Der Weg zur Abschaltung des analogen Radios in der Schweiz"Marcel Regnotto, Leiter Sektion Medien, Bundesamt für Kommunikation
Pläne zum Ende der analogen TV-Verbreitung in den österreichischen KabelnetzenGünther Singer, Obmann Fachverband Telekom/Rundfunk, WKÖ

Anmeldung bitte bis spätestens 27. Januar 2015