• Bereich
    KommAustria
  • Datum
    06.08.2001
  • Kategorie
    Ausschreibungen

Ausschreibung der bundesweiten Zulassung und nicht-bundesweiter Zulassungen für analoges terrestrisches Fernsehen

Die Kommunikationsbehörde Austria (KommAustria) hat am 6. August 2001 die Ausschreibung für die bundesweite Zulassung (bundesweites Versorgungsgebiet) und nicht-bundesweite Zulassungen für analoges terrestrisches Fernsehen (GZ KOA 3001/01-2) veröffentlicht.

Auf dieser Seite finden Sie die Ausschreibung, ein Merkblatt mit näheren Informationen im Zusammenhang mit der Ausschreibung, eine Vorlage für ein technisches Anlageblatt zu den Anträgen sowie das Privatfernsehgesetz zum download. Weiters können Sie hier die Presseinformation abrufen, die von der KommAustria in diesem Zusammenhang ausgesandt wurde.