• Bereich
    RTR-GmbH
  • Datum
    03.02.2006
  • Kategorie
    Stellungnahmen

Öffentliche Konsultation der RTR-GmbH zum Ergebnis der Überprüfung der Märkte der TKMVO 2003

Im Rahmen des durchzuführenden dreistufigen Marktanalyseprozesses

1. Marktdefinition,
2. Marktanalyse und gegebenenfalls SMP-Feststellung und
3. Auferlegung von Regulierungsinstrumenten hat die Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR-GmbH) gemäß § 36 TKG 2003 iVm § 115 Abs. 1 TKG 2003 in regelmäßigen Abständen, zumindest aber alle zwei Jahre, die gegebenenfalls der sektorspezifischen Regulierung unterliegenden relevanten nationalen Märkte entsprechend den nationalen Gegebenheiten im Einklang mit den Grundsätzen des allgemeinen Wettbewerbsrechts unter Berücksichtigung der Erfordernisse sektorspezifischer Regulierung zu überprüfen. Die RTR-GmbH konsultierte den Entwurf des Ergebnisses der Überprüfung der von der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH mit der Telekommunikationsmärkteverordnung 2003 (TKMVO 2003) idF BGBl. II Nr. 117/2005 festgelegten Märkte. Es wurden folgende Stellungnahmen abgegeben:

  • Daniel Sokolov
  • Inode Telekommunikationsdienstleistungs GmbH
  • Internet Service Providers Austria (ISPA)
  • Mobilkom Austria AG & Co KG
  • ONE GmbH
  • Silver Server GmbH
  • Telekom Austria AG
  • T-Mobile Austria GmbH
  • UPC Telekable Wien GmbH
  • Verband Alternativer Telekom-Netzbetreiber (VAT)