• Bereich
    RTR-GmbH
  • Datum
    16.10.2019
  • Kategorie
    Stellungnahmen

Konsultation zum 26 GHz-Band sowie zum 2300 MHz-Band

Die Regulierungsbehörde (RTR-GmbH) hat eine Konsultation zum 26 GHz-Band sowie zum 2300 MHz-Band durchgeführt. Insgesamt sind sieben Stellungnahmen eingelangt, wovon folgende fünf Unternehmen und Organisationen genannt werden dürfen:

  • M3Connect GmbH
  • Mass Response Service GmbH
  • Salzburg AG
  • T-Mobile Austria GmbH
  • Verein FunkFeuer Wien

Eine Zusammenfassung der Stellungnahmen und die Stellungnahmen jener Teilnehmer, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben, stehen zum Download zur Verfügung.

Konsultationsdokument