Wer stellt den RTR-Netztest zur Verfügung?

Der RTR-Netztest wurde von der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR-GmbH) in Zusammenarbeit mit Software-Unternehmen entwickelt und ist von Internet-Anbietern weitestgehend unabhängig.

Der RTR-Netztest ist seit seiner Erstveröffentlichung im Jahr 2013 ein Open-Source Projekt. Mittlerweile gibt es mehrere auf dem RTR-Netztest basierende Tests anderer Regulierungsbehörden. Einen Überblick über andere Tests, die den Open-Source-Code des RTR-Netztests verwenden, gibt die nachfolgende Tabelle:

Land Regulierungsbehörde Test Android iOS Web Browser
Tschechien ČTÚ NetMetr Link Link X
Kroatien HAKOM HAKOMetar Plus Link Link

Slowakei RU MobilTest Link
Link
X
Serbien RATEL RATEL NetTest Link
Link
X
Norwegen Nkom Nettfart Mobil Link
Link

Slowenien AKOS AKOS Test Net Link
Link
X
Luxemburg ILR checkmynet Link
Link
X
Kosovo ARKEP ARKEP Nettest Link
Link
X
Montenegro EKIP Nettest EKIP Link
Link
X