• Bereich
    RTR-GmbH
  • Datum
    24.09.2003
  • Kategorie
    Stellungnahmen

Stellungnahmen zur Öffentlichen Konsultation des Entwurfes der Marktabgrenzungsverordnung für Telekommunikationsmärkte


Die Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH führte ein Konsultationsverfahren gem. § 128 TKG 2003 zum Thema "Entwurf der Marktabgrenzungsverordnung für Telekommunikationsmärkte nach § 36 TKG 2003" durch. Von folgenden Organisationen wurden Stellungnahmen abgegeben:

  • Bundesarbeitskammer
  • Bundesministerium für Inneres
  • Hutchison 3 G Austria GmbH
  • ISPA
  • Mobilkom Austria AG & Co KG
  • T-Mobile Austria GmbH
  • Tele2 Telecommunication Services GmbH
  • Telekom Austria AG
  • tele.ring Telekom Service GmbH
  • Verband alternativer Telekom-Netzbetreiber
  • Wirtschaftskammer Österreichs


Die zur Veröffentlichung freigegebenen Stellungnahmen stehen im Folgenden zum Download zur Verfügung:

Weitere Informationen