EU-Netzneutralitäts-Verordnung

Im November 2015 wurden erstmals einheitliche Regelungen für die gesamte EU in Form einer Verordnung (sogenannte Telecom-Single-Market-Verordnung, kurz "TSM", siehe Downloads) erlassen. Diese Bestimmungen sind seit 30. April 2016 anwendbar.

Das Gremium Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation (BEREC) wurde in diesem Regelwerk beauftragt, Leitlinien zu verfassen, welche einen Beitrag zur einheitlichen Anwendung der Verordnung leisten. Am 30. August 2016 wurden diese Leitlinien finalisiert

Downloads