Headerbild Regulierung

MUX-Plattform


Antrag auf Erteilung einer Zulassung zu Errichtung und Betrieb einer Multiplex-Plattform

Wenn Sie in Österreich eine Multiplex-Plattform zur Verbreitung von Hörfunkprogrammen oder Fernsehprogrammen betreiben möchten, benötigen Sie eine Zulassung zur Errichtung und zum Betrieb einer Multiplex-Plattform.

Multiplex-Betreiber/-in ist, wer die technische Infrastruktur zur Verbreitung und Bündelung der in einem digitalen Datenstrom zusammengefassten digitalen Programme und Zusatzdienste zur Verfügung stellt. Wenn Sie über die Multiplex-Plattform vorwiegend Fernsehprogramme übertragen und Frequenzen im Bereich von 470 bis 694 MHz nutzen wollen, findet das Audiovisuelle Mediendienste-Gesetz Anwendung. Wenn Sie mit Ihrer Multiplex-Plattform nur Hörfunkprogramme übertragen und Frequenzen im Bereich 174 bis 230 MHz nutzen wollen, kommt das Privatradiogesetz zur Anwendung. Die Vorschriften sind aber im Wesentlichen gleich. 

Ein Merkblatt zur Ausschreibung MUX C 2021 finden sie hier.