Frequenzhandel

Gemäß § 56 TKG 2003 bedarf die Überlassung von Frequenzen bzw. die Änderung der Eigentümerstruktur von Unternehmen, denen Frequenznutzungsrechte von der Regulierungsbehörde zugeteilt wurden, der vorherigen Genehmigung durch die Regulierungsbehörde. Die Regulierungsbehörde hat den Antrag auf sowie die Entscheidung über die Genehmigung zur Überlassung der Frequenznutzungsrechte zu veröffentlichen.

In der folgenden Tabelle sind jene Frequenzhandels-Verfahren der Regulierungsbehörde, bei welchen Nutzungsrechte an Frequenzbereichen übertragen wurden, angeführt:

Verfahren Bereich Übertragenes Spektrum Datum
NETcompany WLAN INternet Provider GmbH/GNK GmbH (F9/16) 3500 MHz Regional 2 x 21 MHz 20.02.2017
XINON GmbH/WESTNET GmbH (F6/16) 3500 MHz Regional 2 x 21 MHz 07.11.2016
Kapsch/ArgoNET (F3/16) 450 MHz 9 x 2 x 200 kHz, 2 x 140 kHz 27.06.2016
H3G/A1 TA (F10,11/14) 900 MHz 2 x 1 MHz 19.12.2014
T-Mobile/H3G (F9/14) 900 MHz 2 x 1 MHz 19.12.2014
Schrack Mediacom GmbH/ArgoNET GmbH (F4/13) 450 MHz 2 x 2,5 MHz 24.02.2014
4G Mobile/Russmedia (F12/12) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 35 MHz 07.01.2013
H3G/Orange/A1 TA (F6/12) 900/2100/2600 MHz 2 x (3,2 + 5 + 5) MHz 13.12.2012
4G Mobile/Westnet (F11/12-7) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 21 MHz 22.10.2012
4G Mobile/Peter Rauter GmbH (F10/12-10) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 21 MHz 22.10.2012
4G Mobile/netcompany (F9/12-10) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 21 MHz 22.10.2012
4G Mobile/Otto M. Steinmann (F8/12-10) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 28 MHz 22.10.2012
4G Mobile/Camyno GmbH (F7/12-10) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 21 MHz 22.10.2012
Wimax Telecom/4G Mobile (F1/10-1) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 21/28/35 MHz 08.03.2010
4G/Salzburg AG (F2/09-1) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 21/28 MHz 21.12.2009
Telesystem/UPC (F10/07-4) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 21 MHz 22.10.2007
WiMAX/BMAX (F3/06-5) 3500 MHz (BWA) Regional 2 x 21/28 MHz 02.04.2007
T-Mobile/One (F7/06-9) 2100 MHz (UMTS) 2 x 4,8 MHz 22.01.2007
T-Mobile/H3G (F8/06-4) 2100 MHz (UMTS) 2 x 5 MHz 22.01.2007
T-Mobile/H3G (F4/06-27) 2100 MHz (UMTS) (Zurückweisung) 04.09.2006
T-Mobile/One (F5/06-21) 2100 MHz (UMTS) (Zurückweisung) 04.09.2006

Alle ergangene Entscheidungen über Anträge gem. § 56 TKG 2003 finden Sie hier.

Folgend sind sämtliche Anträge gem. § 56 TKG 2003 aufgelistet:

Links